Hochdosis Vitamin-C Therapie

Vitamin C, auch Ascorbinsäure genannt, kann von unserem Körper nicht selbst hergestellt werden. Im Gegensatz zu vielen anderen Lebewesen haben wir diese Funktion im Laufe der Evolution verloren.
Da es sich um ein wasserlösliches Vitamin handelt können wir dieses Vitamin auch nicht im Körper speichern und es wird nach Aufnahme schnell verbraucht.

Die gute Nachricht die ich Ihnen mitteilen kann ist, dass wir unseren Vitamin C Bedarf normalerweise über die Ernährung decken können. Wichtig hierbei ist die Lagerung und Zubereitung der Nahrungsmittel.

In einigen Lebenssituationen kann allerdings ein erhöhter Bedarf vorliegen. Ein hoher Vitamin-C-Mangel kann zum Beispiel bei akuten und chronischen Erkrankungen, sowie chronisch entzündlichen Erkrankungen, bei Aufnahmestörungen über den Darm oder Rauchern vorliegen.
Hier reicht eine orale Aufnahme über die Nahrung, aber auch Nahrungsergänzungsmitteln oft nicht aus. In diesem Fall kann mit einer Hochdosis Vitamin C Infusion behandelt werden.
Der Vorteil liegt darin das die Aufnahme in hoher Dosierung direkt über das Blut erfolgt und dem Körper sofort zur Verfügung steht. 

Ob eine Hochdosis Vitamin-C Therapie bei Ihnen indiziert ist kläre ich gern mit Ihnen bei einem persönlichen Gespräch.